Die Bibliothek des Maximiliansgymnasiums

Bibliothek

Nach dem Umbau des Maxgymnasiums werden die ca. 7500 Bücher, die zur Arbeit an 15 Arbeitsplätzen entliehen werden können in einem neue renovierten hellen Raum im Schulgebäude befinden.

In der Bibliothek befinden sich auch zwei PCs, um auch mit digitalen Medien arbeiten zu können.
Seit 2012 kümmert sich Frau Edith Rommel um die Katalogisierung der vorhandenen Bücher in einem OPAC System.

Lernmittelfreie Bibliothek

Ein Team von acht Schülerinnen und Schülern unter der Leitung von Frau Zapf kümmert sich um die lernmittelfreien Bücher.
Sie finden hier eine Liste  der Schulbücher, mit denen am Max gearbeitet wird.